Haarentfernungsgeräte unter 100€

Haarentfernungsgeräte unter 100€Heutzutage gehören Haarentfernungsgeräte zu den teureren Körperpflegeprodukten. Sieht man sich online oder in Kaufhäusern nach Epilierern oder IPL-Haarentfernern um, so bemerkt man schnell, dass die meisten Geräte erst ab 100€ oder mehr erhältlich sind. Da wir der Meinung sind, dass Körperpflege nicht so teuer sein sollte, präsentieren wir auf dieser Seite die Top 5 Haarentfernungsgeräte unter 100€.

Diese Liste zeigt die Top 5 Bestseller für „Haarentfernungsgeräte unter 100€“ bei Amazon.de. Die Liste wird automatisch aktualisiert. Falsche Preisangaben möglich.

Haarentfernungsgeräte unter 100€ – Top 5

Bestseller Nr. 1
ZumYu IPL Haarentfernungsgerät für Schmerzlos...
  • 【Dauerhaft, Schmerzlos und Sicher】Das IPL-Haarentfernungsgerät hilft Ihnen, eine dauerhafte Haarentfernung und eine...
  • 【Schnelle Hocheffiziente Haareentfernung】-- Unseres Permanentes Haarentfernungsgerät werden auf höchstem Niveau...
  • 【Ein lebenlanges Haareentfernungerät】-- Das ZumYu IPL Haarentfernungsgerät mit 999.999 Blitzen, der höchste aller...
Bestseller Nr. 2
IPL Haarentfernungsgerät Dauerhafte GeräTe...
  • 【2 MODI, 5 LEISTUNGSEINSTELLUNGEN】-IPL-Haarentfernung mit 2 Modi und 5 Leistungsstufen. Sie können den Automatik-Modus...
  • 【DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG】-Dieses IPL-Haarentfernungssystem ist auf 999000 Blitzzeit und LCD-Display aufgerüstet. Sie...
  • 【EFFIZIENTES IPL-HAARENTFERNUNGSGERÄT】-Dauerhafte Haarreduktion in nur 8-12 weeks(bis zu 80% Haarreduktion). Das...
AngebotBestseller Nr. 3
IPL Geräte Haarentfernung Laser Veme Heimgebrauch...
  • 【Permanente IPL Haarentfernung】 Veme Geräte verwendet die neueste Technologie in Haarentfernungssystem namens Intense...
  • 【Multifunktionales Gerät erfüllt Ihre Anforderungen】Zwei Flash-Modi & zwei Lampenköpfe Design kann für verschiedene...
  • 【Anwendbare Haarfarbe und Hautton】 Veme IPL Haarentfernungssystem funktioniert effektiv auf eine Vielzahl von Haar- und...
Bestseller Nr. 4
IPL Haarentfernungsgerät, YUNPUTER Haarentfernung...
  • 【Schmerzfreie IPL-Haarentfernung】 Die IPL-Haarentfernung verwendet die professionelle IPL-Technologie, die direkt auf die...
  • 【5 Optionale Lichtintensität & 2 Blinkmodi】 - 5 optionale Lichtintensitätseinstellungen, mit denen sich jeder...
  • 【Keine Einwegartikel erforderlich】 YUNPUTER IPL Haarentfernungsgerät mit 999.999 Blitzen ist der Spitzenwert aller...
Bestseller Nr. 5
IPL Geräte Haarentfernung, SHEON Haarentfernungsgerät...
  • 〖Dauerhafte und Schmerzlose Laser-Haarentfernung〗SHEON Haarentfernungsgerät verwendet die professionelle...
  • Haarentfernungsgerät mit Einzigartige Eiskompresse Technologie〗Mit der IPL-Technologie bestrahlt das gepulste Licht die...
  • 〖5 Optionale Lichtintensität und 2 Blinkmodi〗Es hat 5 verschiedene Energieebene, um verschiedene Ihre...

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was sollte ich beim Kauf eines Haarentferners beachten?

Art der Entfernung

Zu den beliebtesten längerfristigen Haarentfernungsmethoden zählen die Entfernung mit Epilierer oder IPL-Geräten. Während Epilierer die Haare (mit Wurzeln) aus der Haut reissen, veröden IPL-Geräte die Haarwurzeln, was ein erneutes Nachwachsen verhindert.

Während die Epilation an jedem Menschen bedenkenlos möglich (wenn auch schmerzvoll) ist, ist die Entfernung mittels IPL-Haarentferner nicht für jeden Haut- und Haartyp geeignet.

Damit die Haarwurzel verödet wird, muss das Melanin aus dem Licht des IPL-Entferners zur Wurzel gelangen. Dunkle Haare transportieren Melanin sehr gut, während blondes, helles Haar kein guter Melanin-Transporteur ist. Daher eignen sich IPL-Geräte besser für dunkle Haartypen.

Was die Hautfarbe betrifft, so eignet sich IPL nur für hellere Hauttypen. In dunkler Haut befindet sich bereits zu viel Melanin und die IPL-Impulse könnten zu längerfristigen Schäden an der Haut führen.

Bedienung

Beim Kauf sollte man auch die Art der Bedienung beachten. Ein Epilierer oder IPL-Entferner sollte einfach und unkompliziert zu handhaben sein. Außerdem gehört zu einem qualitativen Haarentferner auch eine deutsche Anleitung, was bei billigen Produkten aus dem nahen Osten nicht immer der Fall ist.

Schmerzminderung

IPL-Haarentferner tun zum Glück nicht weh, da die Lichtimpulse die Haut nicht schädigen. Das sieht bei Epilierern etwas anders aus: Die mechanischen Haar-Zupfer können mitunter sehr schmerzhaft sein. Vor dem Kauf eines Epilierers sollte man sich daher zuerst darüber informieren, welche Vorkehrungen der Hersteller zur Minderung der Schmerzen getroffen hat – das kann beispielsweise ein spezieller Aufsatz oder eine Peelingbürste sein.

Kundenrezensionen / Bewertungen

Unserer Meinung nach einer der wichtigsten Punkte beim Kauf eines Körperpflegeprodukts: Die Meinungen anderer Kunden!

Nur wenn man sich Kundenrezensionen, Tests oder Vergleichstabellen angesehen hat, weiß man, was man sich vom Gerät so ungefähr erwarten kann. Wir empfehlen daher auch einen Blick in unsere Vergleiche für Epilierer und IPL-Haarentferner.

Preis

Die Preispalette bei Haarentfernungsgeräten (für Zuhause) reicht von 20€ bis 600€. Wie bei anderen elektronischen Geräten gilt auch hier: Nur weil ein Produkt extrem teuer ist, heißt das noch lange nicht, dass es automatisch das beste ist. Oft findet man auch in den Schnäppchen qualitative und empfehlenswerte Geräte.

Welche Haarentfernungsmethode hält am längsten?

  • Rasieren: Beim Rasieren wird die Haut oberflächlich abgeschnitten. Die Wurzel bleibt erhalten und die Haare können ungehindert sofort wieder nachwachsen. Daher hält diese Methode überhaupt nicht lange.
  • Epilieren: Das Epilieren ist schon effektiver, da die Haare mitsamt der Wurzel herausgezogen werden. Das tut zwar etwas weh, diese Methode kann jedoch bis zu 4 Wochen anhalten.
  • Mit Creme enthaaren: In der Enthaarungscreme ist ein Wirkstoff enthalten, der die Haare instabil macht. Dadurch fallen sie von selbst ab. Diese Methode hält etwas länger als eine Rasur.
  • Mit IPL-Gerät enthaaren: Die Entfernung mit einem IPL-Gerät ist äußerst effektiv. Man geht davon aus, dass die Behandlung mehrere Monate hält.